St. Anna Krankenhaus

MTRA oder MFA für den Bereich Röntgen

in Teil- oder Vollzeit, vorerst befristet ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste 

Bei uns arbeitest du mit dem neuen weltweit erstinstallierten Multix Impact C und fertigen Aufnahmen mit einem mobilen digitalisierten Röntgengerät.

 

Blonde Frau im Porträt

Mit dem weltweit ersten Multix Impact C sind wir vor allem im Bereich Röntgen auf dem neuesten Stand der Technologie.

– Frau Pinsenschaum

Frau in Profilansicht am Rechner

Deine Aufgaben

  • Aufnahme von Röntgenbildern 
  • Neues weltweit erstinstalliertes Multix Impact C als Arbeitsgerät 
  • Laborarbeit 

Was wir uns wünschen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MTRA oder Medizinischen Fachangestellten bzw. Fachanstellter mit Kenntnissen im Strahlenschutz
  • Nachweis eines Röntgenscheins wünschenswert
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Einfühlsamer und professioneller Umgang mit Patientinnen und Patienten
  • Regelmäßige Teilnahme am fachübergreifenden Bereitschaftsdienst

Gebäude mit Profilansicht

Was wir bieten

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vergütung nach TVöD-K und alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter-/Teamevents, Kostenlose Parkplatzmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Anschreiben und Lebenslauf als PDF
Zeugnisse, Referenzen als PDF
Sonstige Unterlagen

Kontakt

09193 6200 info@kreiskrankenhaus-hoechstadt.de